Wichtige Informationen: Corona und Schießanlage

Manuel Eggersdorfer VonManuel Eggersdorfer

Wichtige Informationen: Corona und Schießanlage

Liebe Schützenkameraden, die Vorstandschaft bedankt sich ganz herzlich für Euer Verständnis dafür, dass die Schießanlage immer noch per 12. Bay. Infektionsschutzverordnung geschlossen sein muss. Aktuelle Informationen bekommt ihr jeweils auf der Homepage des BSSB Corona. 

Wir haben im Landkreis Freyung – Grafenau zurzeit eine 7-Tage-Inzidenz von weit über 100. Dies bedeutet, dass nur kontaktfreies Sportschießen unter freiem Himmel (Trap-Anlage) mit den Angehörigen des eigenen Hausstandes sowie zusätzlich einer weiteren Person erlaubt wäre. Allerdings wird unsere Trapanlage zurzeit saniert, so dass auch dies nicht möglich ist. 

Jedes Schießen in einer Raumschießanlage ist strengstens untersagt und würde erhebliche Strafen für den Betreiber und die Schützen nach sich ziehen. Eventuell könnte auch die Zuverlässigkeit aberkannt werden. Erst frühestens ab 26.04. kann durch das zuständige Landratsamt nach Maßgabe von Rahmenkonzepten und im Einvernehmen mit dem Staatsministerium in Abhängigkeit von aktuellen Inzidenzwerten ein Schießen wieder erlaubt werden.

Und alle Mitglieder können sicher sein, dass wir alles versuchen, dass so bald wie möglich ein regulärer Schießbetrieb wieder möglich ist.

Ich wünsche Euch viel Gesundheit! Haltet durch!

Max Friedl 

Über den Autor

Manuel Eggersdorfer

Manuel Eggersdorfer administrator